Altcoin-ECHO: Es geht weiter steil bergab, XRP und Litecoin mit Jahrestief

Altcoin-ECHO: Es geht weiter steil bergab, XRP und Litecoin mit Jahrestief

Der Artikel wurde bereits 15 mal gelesen

bei einer Geschätzten Lesezeit von ungefähr 0 Minuten, 42 Sekunden

Viele Kryptowährungen stehen an diesem Mittwochmorgen so tief wie seit Monaten nicht. Unter den Top 10 der Kryptowährungen fallen XRP, Litecoin und Cardano in ein Jahrestief, Ethereum und Bitcoin Cash kommen diesem zumindest nahe. Ein wirklicher Gewinner ist in diesem Bärenmarkt nicht zu finden, der Bitcoin steht im Tagesvergleich noch als kleinster Verlierer da.Nicht nur die Wetterkarte am Ende der Tagesschau färbt sich dieser Tage durch und durch in rot – auch die Tages- und Wochencharts der Kryptowährungen. So stürzen die Kurse etlicher Coins aus den Top 10 und darüber hinaus auf die tiefsten Punkte seit mehreren Monaten, teilweise auch des gesamten Jahres. Die Bandbreite der 24-Stunden-Charts reicht aktuell vo

Bilder in diesem Artikel werden von uns gespeichert um das Leseverhalten für den User zu verschönern. Diese Bilder sind aber eventuell urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos und die Quelle der Bilder dazu, entnehmen sie dem Original Artikel. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Bilder und Texte keine Haftung  » Zum ausführlichen Original Artikel gelangst du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte bestätigen!!

Ja, Ich stimme zu.