Bitcoin-Kurs fällt, Bitfinex blockiert Fiat-Einzahlungen

Nachdem Bitcoin und so gut wie alle Altcoins in der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober gefallen waren, hat die Bitcoin-Börse Bitfinex kurzerhand alle Fiat-Einzahlungen blockiert. Das kann Zufall sein, wirft aber in Angesicht der Ereignisse in letzter Zeit kein gutes Licht auf die Exchange.Bitcoin-Trader könnten sich angesichts des aktuellen Falls beim Bitcoin-Kurs denken: Schnell den Dip kaufen, bevor es wieder nach oben geht. Das mag möglich sein, jedoch nicht mit Bitfinex.Denn wie The Block berichtet, kann man dort seit heute Morgen keine Einzahlungen mit Fiatwährungen mehr tätigen:Das bedeutet im Umkehrschluss, dass man – sofern man keine Fiatrücklagen auf der Exchange hat – auch keine Kryptowährunge

Bilder in diesem Artikel werden von uns gespeichert um das Leseverhalten für den User zu verschönern. Diese Bilder sind aber eventuell urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos und die Quelle der Bilder dazu, entnehmen sie dem Original Artikel. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Bilder und Texte keine Haftung  » Zum ausführlichen Original Artikel gelangst du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte bestätigen!!

Ja, Ich stimme zu.