Kreditmarktplatz auxmoney knackt die Milliardenmarke

Der Artikel wurde bereits 42 mal gelesen

bei einer Geschätzten Lesezeit von ungefähr 0 Minuten, 49 Sekunden

Düsseldorf (ots) – Der Kreditmarktplatz auxmoney bleibt weiter auf Expansionskurs und durchbricht die Milliardenmarke: Seit seiner Gründung hat auxmoney mittlerweile Kredite mit einem Volumen von über einer Milliarde Euro ausgezahlt. Damit festigt das Fintech-Unternehmen seine Position als führender Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa. Im ersten Halbjahr 2018 hat auxmoney rund 33.000 neue Kredite mit einem Gesamtvolumen von 255 Millionen Euro ausgezahlt. Gegenüber den 135 Millionen Euro aus dem ersten Halbjahr des Vorjahres entspricht dies einem Wachstum von rund 90 Prozent. auxmoney setzt seinen dynamischen Wachstumskurs in diesem Jahr damit eindrucksvoll fort. Im gesamten Jahr 2017 lag das ausgezahlte Volumen an Neukrediten bei 316 Millionen Euro. Für das laufende Jahr rechnet auxmoney mit einem Auszahlungsvolumen von über 500 Millionen Euro. Auch für das kommende Jahr erwartet auxmoney hohe Zuwachsraten: “auxmoney leistet einen immer größeren Beitrag zur Kreditversorgung in Deutschland. Mit einer Milliarde Euro haben wir Kredite für über hunde

Bilder in diesem Artikel werden von uns gespeichert um das Leseverhalten für den User zu verschönern. Diese Bilder sind aber eventuell urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos und die Quelle der Bilder dazu, entnehmen sie dem Original Artikel. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Bilder und Texte keine Haftung  » Zum ausführlichen Original Artikel gelangst du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte bestätigen!!

Ja, Ich stimme zu.