Steht die TenX Karte kurz vor der Auslieferung?

Eine Ankündigung auf Twitter legt die Vermutung nahe, dass die Auslieferung der Krypto-Kreditkarte von TenX kurz bevorstehen könnte. Das Unternehmen mit Sitz in Singapur soll derzeit erste Exemplare der TenX-Card an „Teammitglieder“ ausliefern.
TenX liefert erste „Sample Cards“ an Teammitglieder aus
Anfang dieses Jahres wurden alle von TenX ausgegebenen Krypto-Kreditkarten gesperrt. Grund dafür war eine groß angelegte Aktion von Visa, bei der das Kreditkartenunternehmen die Ausgabebank „WaveCrest“ dazu anwies, sämtliche Prepaid-Kreditkarten mit sofortiger Wirkung zu sperren. Neben TenX waren auch Anbieter wie Advcash und Xapo von dem Bann betroffen.
Später bestätigt Visa, dass der Lizenzvertrag mit WaveCrest beendet wurde und damit alle Visa-Kartenprogr

Bilder in diesem Artikel werden von uns gespeichert um das Leseverhalten für den User zu verschönern. Diese Bilder sind aber eventuell urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos und die Quelle der Bilder dazu, entnehmen sie dem Original Artikel. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Bilder und Texte keine Haftung  » Zum ausführlichen Original Artikel gelangst du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte bestätigen!!

Ja, Ich stimme zu.