Von wegen Höhle der Löwen – Krypto-Werbe-Scam in sozialen Medien

Seit geraumer Zeit kursieren gefälschte Anzeigen und Artikel, die die TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ mit der Plattform „Bitcoin Trader“ in Verbindung bringen.  Mit einem angeblichen Investment der Star-Investoren möchten die Betrüger Krypto-Fans in die Falle locken. Darum gilt es jetzt, umso stärker Ausschau nach den Merkmalen von Werbeanzeigen zu halten.„Dike Höhle der Löwen“ ist eine deutsche Castingshow, die im Privatfernsehen läuft. Im Gegensatz zu bekannten anderen Formaten wie „Deutschland sucht den Superstar“ oder „Germanys Next Topmodel“ geht es hier nicht um Gesangstalent oder gutes Aussehen, sondern um innovative Ideen. So präsentieren die Kandidaten der Jury ihre Geschäftsmodelle. Diese entscheidet daraufhin, welche Vorschläge sie finanziell unterstützen und zum Durchbruch verhelfen möchten.Betrugsmasche mit den Gesichtern bekannter InvestorenInnovative Geschäft

Weiterlesen

Falsche Mitarbeiter an Krypto Börsen- FBI warnt davor.

Das öffentliche Schreiben der FBI mit der Nummer I-032818-PSA warnt ausdrücklich vor falschen Mitarbeitern bei Krypto Börsen. Text in Englisch, hier die Stellungnahme.

Schreiben wurde am 28.3.2018 veröffentlicht. Hier geben sich Betrüger als Mitarbeiter von Krypto Börsen aus.

Frei übersetzt wird dies als

“Diese Art von Betrug ist weiterhin ein problematischer und weit verbreiteter Betrug.”

vom FBI deklariert. Es gab im letzten Jahr wohl 11000 Beschwerden mit einem Verlust von sage und schreibe 11 Millionen US-Dollar. Krypto Investoren werden wohl immer häufiger Ziele für die Betrüger die sich als falsche Mitarbeiter ausgeben.

Weiterlesen