Bonität – Begriffserklärung

Unter dem Begriff versteht man im Allgemeinen folgendes: Kreditwürdigkeit oder Bonität ist in der Finanzwirtschaft die Fähigkeit einer natürlichen Person, Unternehmen oder Staaten, die aufgenommenen Schulden zurückzahlen zu können und der Wille die auch zurückzuzahlen. Es ist auch die Wahrscheinlichkeit, mit der ein Kreditnehmer in der Lage ist seine Schulden zu begleichen.

Mehr lesen

Kredit Score kostenlos abfragen

Wollen Sie als Verbraucher einen Kredit aufnehmen werden Sie sehr oft mit den Begriffen Bonität und Kredit Score oder bei Unternehmen und Staaten mit den Ratings begriffen konfrontiert.

Hier erkläre ich, was es mit diesen auf sich hat und wie Sie Ihre persönliche Bonität kostenlos ermitteln können. (Mit ausführlicher Anleitung bei den unten aufgeführten Scoring Unternehmen).

Die Bonität  auch Kreditwürdigkeit benannt, ergibt sich aus der Möglichkeit aufgenommene Kredite zurückzuzahlen und auch der Absicht diese Kredite auch wirklich zurückzahlen zu wollen. Ob das machbar ist oder nicht wird anhand wirtschaftlicher Daten überprüft, wie Einkommensverhältnisse, Vermögen, Ausgaben und die Verbindlichkeiten, die Sie bereits zu leisten haben. Daher holen viele Kreditinstitute den Bonitätsindex oder den Kredit Score von einem Unternehmen wie z.B: die SCHUFA ein.

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung, sei es Scrollen oder die Navigation durch die Seite, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen