Monero-Initiative geht gegen Malware Mining vor

Der Privacy Coin Monero war in der Vergangenheit immer wieder ein beliebtes Ziel von Malware Mining. Mit einer neuen Anti-Malware-Website will die Monero-Community jetzt gegensteuern und den Missbrauch von Rechenkapazität zum Monero Mining unterbinden.Der Privacy Coin Monero zeichnet sich vor allem durch seinen hohen Grad an Anonymität und Privatsphäre aus. Durch eine Mischung aus verschiedenen Mechanismen werden Sender, Empfänger und die transferierte Summe für alle außenstehenden Dritten verschleiert. Diese Features machen Monero insbesondere bei jenen beliebt, die dritten Instanzen komplett misstrauen – oder die generell etwas zu verberge

Weiterlesen

Malware ermöglicht einfachen Klau von Bitcoin an Bitcoin-Automaten

Mit der steigenden Anzahl an Bitcoin-Automaten, wie wir unlängst berichtet haben, scheinen sich auch Wege für Hacks dieser Automaten zu ebnen. Ein in Tokio ansässiger Security-Software-Hersteller hat in einem Forum eine Malware entdeckt, mit der ein problemloser Bitcoin-Diebstahl möglich ist.Am 7. August 2018 berichtete der in Tokio ansässige Security-Software-Hersteller Trend Micro in einem Blog-Post von einem Malware-Angebot für Bitcoin-Automaten in einem Darknet-Forum. Mittels der Malware soll es möglich sein, Bitcoin im Wert von 6.750 US-Dollar, Euro, oder Pfund an Bitcoin-Au

Weiterlesen