Twitter-CEO Jack Dorsey äußert sich erstmals zum Giveaway-Scam

Twitter-CEO Jack Dorsey äußert sich erstmals zum Giveaway-Scam

Der Artikel wurde bereits 26 mal gelesen

bei einer Geschätzten Lesezeit von ungefähr 0 Minuten, 38 Sekunden

Twitter-CEO Jack Dorsey äußert sich erstmals zum Giveaway-Scam

Twitters CEO Jack Dorsey äußert sich zum ersten Mal zum Giveaway-Scam. Täglich fallen unzählige Leute auf die Masche herein. Zuvor meldeten sich schon Elon Musk, Vitalik Buterin und John McAfee zu dem Thema. Ein Problem wächst über die Kryptoszene hinaus.

Die Betrugsmasche gehört mittlerweile zum Alltag der Kryptoszene in allen sozialen Medien, vorrangig auf Twitter. Bei dem Scam geben sich die Betrüger als bekannte Influencer aus. Mit ihren Fake-Accounts antworten sie auf die echten Tweets eines Influencers und kündigen darin an, dass ein Giveaway stattfindet. Bei diesem sollen die Opfer meist ein bis zwei ETH an eine Ethereum-Adresse senden. Im Gegenzug würden sie die doppelte Menge zurückerhalten. Natürlich ist die

Bilder in diesem Artikel werden von uns nur verlinkt und sind eventuell urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos entnehmen sie dem Original Artikel  » Zum ausführlichen Original Artikel gelangst du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte bestätigen!!

Ja, Ich stimme zu.